Effektive Mikroorganismen sind unsere kleinen Helfer mit den großen Wirkungen in Gesundheitsbereich, Umwelt, Haushalt und Garten. EM-Produkte finden wachsende Verbreitung und Anwendungsbereiche in der täglichen Hygiene, bei der Bewältigung von Umweltbelastungen und zur Wiederherstellung und Stabilisierung natürlicher Umweltbedingungen.

EM ist eine spezielle Multimikrobenmischung aus in der Natur vorkommenden Mikroorganismen, wie Hefen, Milchsäure- und Photosynthesebakterien.

EM wirkt überall wo es Mikroorganismen gibt: Im Gesundheitsbereich; Im Boden; Im Kompost; Auf dem Küchentisch; In der Toilette; Auf der Haut; In der Gülle; Im Magen der Tiere etc.

In der Medizin sind EM aus folgenden Gründen von großer Bedeutung:

            -  sie haben eine starke antioxidative Wirkung

            -  sie unterstützen das Immunsystem indem sie helfen, eine gesunde Darmflora 
wiederherzustellen. Durch Fäulnisbakterien und Giftstoffe im Dickdarm werden sehr aggressive und giftige freie Radikale freigesetzt. Effektive Mikroorganismen sind in der Lage, diese Stoffe zu binden, bzw. diese in harmlose Bakterien umzuwandeln.

            -  sie aktivieren die Selbstheilungskräfte unserer Zellen

            -  sie werden in der Tumorbehandlung angewandt

            -  sie können schädliche (elektromagnetische) Schwingungen ausgleichen

            -  Sie unterstützen den Heilungsprozess verschiedensten Haut- u. 
Schleimhauterkrankungen sowie Entzündungen

            -  Sie zeichnen keinerlei Nebenwirkungen auf. Effektive Mikroorganismen wirken regenerativ, auf- und umbauend.
Sie unterstützen einen Reinigungsprozess auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene.