HOLISTISCHE TCM-GRUPPEN-KUR 

18. – 22. Juli 2016

Kloster in idyllischer Umgebung Hamburgs

  

Stille und Bewegung

  

Stille und Bewegung, die das chinesische Yin-Yang-Konzept beinhaltet, sind  ein kosmisches Wandlungsgesetz als gegenseitiger Keim. Wie Yin und Yang sind Stille und Bewegung gegensätzliche, jedoch einander ergänzende Eigenschaften. Deshalb ist das gleichseitige Üben dieser jahrtausendealten Erfahrung ein wirksamer Weg zur Selbstheilung, Klarheit und Lebenspflege. Diesen Prozess können wir am besten beschreiten, indem wir uns aus der Hektik und Zerstreuung des Alltags zurücknehmen.

Wir laden Sie zu einer Gruppen-Kur in ein Kloster ein, das an einem idyllischen Ort gelegen ist, damit wir uns auf das Wesentliche einlassen können. Einfache und achtsame Leibübungen wechseln hin zur Stille: Bei Bereitschaft für Schweigen und Besinnung wieder Energie sammeln. Wir können in einem tiefen Gefühl in der Meditation Orientierung finden.

Der Mensch ist gemäß der holistischen Sichtweise Teil der Natur, so wollen wir bei der Kur gemeinsam ins Freie zum TaiJi- „GOLFen“:

G reen:           zurück zur Natur, Wiederverbindung mit unserer Mutter Erde
O xygen:        frische Luft, im Freien, Atemtechnik, Qi, TaiJi  üben
L ight:            Sonnenlicht, Klarheit auf seelischer Ebene
F reedom:     innerer Frieden, Ruhe, Gleichgewicht; durch Körperbewusstsein während                    meditativer Bewegungen zur Ruhe kommen und somit den Geist zentrieren

Die Kur beinhaltet ein spezielles Reinigungs- und Stärkungsprogramm für Körper, Geist und Seele.

Ziel ist die Entfaltung der Lebensfunktionen zur Selbstheilung, Lebenspflege und Klarheit.

Teil der Kur ist eine individuell auf Sie abgestimmte Therapie aus verschiedenen angenehmen Anwendungen, um Giftstoffe im Körper zu lösen und auszuscheiden.
Darüber hinaus wird nach dem GOLF-Konzept mit TaiJi-/QiGong-Übungen, Meditationen und Vorträgen eine gesunde Balance zwischen Stille und Bewegung geschaffen.

Organisatorische Eckpunkte

·         Gruppengröße 10-20 Personen

·         Zeitraum: 18. bis 23. Juli 2016 (5 Übernachtungen)

·     Ort: voraussichtlich das ca. 30 Kilometer von Hamburg entfernte Benediktiner-Kloster Nütschau, Haus St. Ansgar

 

 

 

TaiJi-QiGong-Kurs zur Vorbeugung und Anregung der Selbstheilungskräfte 

Ziel des Kurses ist die mentale und psychische Stärkung und Unterstützung zur Vorbeugung und Selbsttherapie.

Wann? - jeden Mittwoch um 19:00 Uhr in unserer Praxis, bei schönem Wetter im Freien im Praxisgarten.

Der Kurs ist explizit auch für Anfänger gedacht.

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

 

 

 

 

 

 

 

 

Arztpraxis Zhongqi Yao

Wellingsbüttler Weg 19

22391 Hamburg

Email: arztpraxis-yao@gmx.de
info@holistische-medizin.com

Tel.: 040-422 29 89

Fax: 040- 422 11 88

 

Sprechzeiten:

Mo - Fr: 09:00 - 12:30 Uhr

Mo, Di, Do: 15:00 - 18:15 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung.

 

Anfahrt